• Umfassende Rechts- und Vertragsberatung

    Umfassende Rechts- und Vertragsberatung

Das Verkehrsrecht umfasst zum einen die Abwicklung von Unfallschäden wie Schadensersatz und Schmerzensgeld und zum anderen sind oftmals Fragen des Entzuges und der Wiedererteilung von Fahrerlaubnissen sowie Fragen rund um Bussgeldbescheide betroffen.

Wir beraten Sie hier umfassend in allen mit dem Verkehrsrechte zusammenhängen Bereichen wie:

Bußgeldverfahren /Ordnungswidrigkeiten

  • Anhörung
    • Bußgeldbescheid
    • Punkte
    • Strafverfahren
    • Korrespondenz mit Behörden und Gerichten
    • Führerscheinentzug
    • MPU
  • Unfall Regulierung
    • Nutzungsausfall oder Mietwagen
    • Schmerzensgeld
    • Verdienstausfall
    • Totalschaden
    • Restwert-Rückstufung
    • Vollkaskoversicherung.

Verkehrsstrafrecht

  • Fahrerflucht, § 142 StGB
  • Trunkenheit im Verkehr, § 316 StGB
  • Gefährdung des Straßenverkehrs, § 315 c StGB
  • Vollrausch, § 323 a StGB
  • Fahren ohne Fahrerlaubnis, § 21 StVG
  • Nötigung, § 240 StGB
  • Kennzeichenmissbrauch, § 22 StVG
  • Fahren ohne Pflichtversicherung, § 6 PflVersG
  • Fahrlässige Körperverletzung, § 229 StGB

Gern führen wir hier in allen Bereichen die Korrespondenz mit Behörden, Versicherungen und Gerichten und setzen so ihre Interessen durch.

Im Verkehrsrecht werden Sie betreut von

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok